sie. wer ist sie? ein noch fünfzehn jähriges mädchen. absolut chaos- und musikliebend. das mädchen 'chillt' am liebsten 24 stunden am tag mit ihren besten. jana, meike (und ronja). <3 für euch. wenn die dame mal nicht mit diesen rumhängt kann man sie oft beim malteser finden. dafür gibt sie sogar stunden ihres schlafes auf. schlafen tut das mädchen übrigens gerne. am liebsten in ihrem bett, bei/mit/an/zu/vor/neben/hinter/über/unter ihren besten, im zelt auf porno feldbetten für mindestens eine woche, oder auf ameland. ansonsten halten für madames schlaf auch gerne mal autos, züge, busse, sofas, fremde betten, stühle oder tische her. schlaf nachholen muss das kind oft. besonders nach malteserreisen. in ihren drei jahren bei diesem verein hat sie schon mehrere 3-7 tägige reisen unternommen, anfangs als grüppling, ab 2006 als gruppenleiterassistentin. anbei betätigt das mädchen sich auch noch sportlich. volleyball steht zwei mal in der woche an, mehr oder minder erfolgreich. doch das ist ihr egal. schließlich hat das kind am liebsten spaß. sei es beim eben erwähnten volleyball, malteser, mit ihren freunden, oder auch in der schule. ja, auch ein kindchen geht in die schule. und zwar aufs gymnasium. dort besucht sie momentan die 10. klasse, mit ca. 120 anderen leidenen. in der 10c, die im raum 323 gequält wird, gibt es aber nur 28. + eine madame. aber sie liebt sie allesamt. besonders gizem, luisa und katharina. aber auch 'ihre' jungs sind ihr wichtig. dürft euch alle mal ganz kräftig geherzt fühlen. eigentlich gehört die madame gar nicht in die schule. dort fühlt sie sich nämlich grässlich eingesperrt. kann man ihr nicht den ganzen tag freiheit zum singen, springen, lachen, schreien und lieben geben? wäre freundlich. doch die paar stunden sitz freda brav ab, bevor sie dann auf dem kurzen rückweg wild durch pfützen springt und schließlich mit durchgeweichten chucks oder vans + bunten socken nach hause kommt. aber da bleibt sie meistens eh nicht lange. wozu alleine gammeln, wenn man nicht auch mit seinen liebsten gammeln kann? außerdem ist sie absolut ungeliebt. schwärmt aber gerne. von ihm, ihm
und ihm. hihi.
achja.
ihr name ist freda.
man kann sie aber auch gerne, fredi, frettchen, olga, irena, mietzi, frida, friederike, buleddi oder stressda nennen.


Gratis bloggen bei
myblog.de